Solidarisch! Gemeinsam! Stark! Für unsere Wirtschaftsregion!
Lokale Unternehmen unterstützen lokale Unternehmen!
#UNTERNEHMENHELFENUNTERNEHMEN
#wasjetztzähltistSolidarität
Lokale Unternehmen unterstützen lokale Unternehmen!

Der Landkreis Saarlouis und die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Untere Saar mbH (WFUS) starten diese Initiative „UNTERNEHMEN HELFEN UNTERNEHMEN“ um das Wirtschaftsleben in dem Landkreis Saarlouis und deren einzelnen Kommunen zu unterstützen.

UNTERNEHMEN HELFEN UNTERNEHMEN hat ein klares Ziel:
Unternehmen in einem Netzwerk zu stärken, das eine Community mit immensem Know-how und vielfältigen Angeboten sein kann. Diese Gemeinschaft bietet auch zusätzlich die Chance, Lösungsmöglichkeiten zu den vielen Herausforderungen in der aktuellen Stunde der Krise für Unternehmen zu finden.

Unternehmen engagieren und unterstützen sich gegenseitig. Engagierte Unternehmen stärken die regionale Wertschöpfung! Darüber hinaus wird ein positiver Imagetransfer in die Öffentlichkeit vermittelt, welcher nachhaltig eine hohe Anerkennung für vorbildliche Unternehmen zeigt und „im Gedächtnis“ der Bevölkerung bleiben wird.

UNTERNEHMEN HELFEN UNTERNEHMEN“ ist ein Kooperations-Portal auf WFUS.de!

Es geht um gegenseitige Unterstützung in der Krise, um das solidarische Zusammenstehen!


Wir stärken den Mittelstand
im gesamten Landkreis Saarlouis und in den einzelnen Kommunen!
 




Hintergrund:
Die aktuelle Situation im Rahmen der „Corona“-Pandemie ist für die Wirtschaft ein sehr gewaltiger Einschnitt und: Es ist wohl erst der Anfang.

Deshalb: Wir müssen näher zusammenrücken, während wir Abstand halten.

Solidarität ist aber auch im Wirtschaftsleben ein hohes Gut und wünschenswert. In schwierigen Zeiten rücken wir gewöhnlich enger zusammen, helfen einander, besinnen uns auf das Wesentliche.

Unsere Initiative „UNTERNEHMEN HELFEN UNTERNEHMEN“ ist ein Angebot von Unternehmen aus dem Landkreis Saarlouis an andere Unternehmen aus der Region, um die Durststrecke während der andauernden Corona-Krise gemeinsam zu überstehen. Das kann Ihre Arbeitskraft oder Dienstleistung sein, das können Rohstoffe oder Waren sein und alles andere, von dem Sie glauben, dass es anderen Unternehmern helfen könnte. Es können aber auch Fragen, Hilfen oder Sachspenden angeboten werden.
Es geht aber auch um die Generierung und Stärkung langfristiger Geschäftsbeziehungen und den „eigenen Ruf“.

Wir sind überzeugt: Wer jetzt Solidarität beweist, wird auf lange Sicht davon auch wirtschaftlich profitieren.

Und so funktioniert die Eintragung in die Datenbank:
Schnelle Umsetzung, echte Unterstützung der lokalen Unternehmen und der Aufbau eines nachhaltig-positiven Images kann durch Eintragung der Angebote bzw. der Nachfrage über das hiesige Portal UNTERNEHMEN HELFEN UNTERNEHMEN erfolgen.

Hinweis: Die jeweilige Eintragung der Unternehmen wird vor der Freischaltung geprüft und dann erst freigeschaltet.

Zielgruppen:
Unternehmen aus dem Landkreis Saarlouis als Anbieter und Suchende

Einzelunternehmen, (Solo-) Selbständige, Künstler, Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungen sowie größere Mittelständischen Unternehmen und Großunternehmen aller Wirtschaftsbranchen.

Anforderungen:
„Anbietende“ und „Hilfesuchende“ bieten/suchen Produkte, Dienstleistungen sowie weitere Hilfen, auch u.U. Personalüberlassung, aber auch Sachspenden nach entsprechenden Angeboten, die ihnen aktuell helfen können „ihre“ wirtschaftlichen Probleme etwas zu „lindern“.


Eintragung in das Kooperations-Portal:
Schnelle Umsetzung, echte Unterstützung der lokalen Unternehmen und der Aufbau eines nachhaltig-positiven Images kann durch Eintragung der Angebote bzw. der Nachfrage über das 
Portal UNTERNEHMEN HELFEN UNTERNEHMEN (digitale Marktbörse) erfolgen.

Die jeweilige Eintragung der Unternehmen wird vor der Freischaltung durch WFUS geprüft und dann erst freigeschaltet.

WFUS tritt hier als „Vermittler“ der beteiligten Akteure auf und bietet das dazu erforderliche Portal auf seiner Homepage an.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Herrn Falk Leidel,
Tel. 0 68 31 / 444 - 20 03, E-Mail: Leidel-wfus@kreis-saarlouis.de